Marilena Weichert (Senorita Miranda)2019-06-17T18:24:09+01:00

Project Description

Marilena Weichert – Senorita Miranda  (2019)

Marilena Weichert wurde nach einem überzeugenden Casting direkt in das diesjährige Stück übernommen. So wie sie die Jury überzeugte wird sie mit Sicherheit als undurchsichtige Saloonwirtin Senorita Miranda auch die Zuschauer in ihren Bann ziehen.

1988 in Heidelberg geboren, absolvierte von 2009 bis 2013 ihre Schauspielausbildung an der Theaterakademie Vorpommern (TAV) und war gleichzeitig Ensemblemitglied an der Vorpommerschen Landesbühne Anklam. Dort spielte sie unter anderem die Angelique im Eingebildeten Kranken, die Schriftstellerin in Pension Schöller sowie Peter Squenz im Sommernachtstraum, sie arbeitete unter anderem mit Friedo Solter, Peter Ibrik oder Jürgen Kern.

Nach der Ausbildung folgte ein Engagement in Darmstadt an einem Kinder- und Jugendtheater, dort spielte sie neben anderem in dem Musical Der Zauberer von Oz die Rolle der Dorothy. Sie war sie auf den Bühnen des Theatersommers Ludwigsburg zu sehen und am Theater und Orchester Heidelberg in „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“.

Nach einem Auslandaufenthalt in Kanada, u.a. am Theatre Direct in Toronto, war sie in Dresden in dem Stück „Misere Europa“ und an der Badischen Landesbühne als Luise in „Das doppelte Lottchen“ zu sehen.