APANATSCHKA :: Alexander BAAB

 

(2014, 2017, 2019, 2021)

Alexander ist Schauspieler, Stuntman und Showkampfkoordinator und begeistert Jahr für Jahr bei den Festspielen in Burgrieden.
Zum einen überzeugt er mit seiner starken Präsenz und Intensität, mit der er seinen Rollen einen besonderen Ausdruck verleiht und zum anderen mit seinen spektakulär in Szene gesetzten Kämpfen und Actionszenen. Ob als „Häuptling der Apachen“, „Wokadeh“ - dem jungen besonnen Krieger oder dem kriegerischen Häuptling Eiserner Pfeil - der Vollblutschauspieler hat sich längst in die Herzen der Festspielfans gespielt.

2008 schloss er seine Ausbildung zum Schauspieler in Koblenz ab, um sich an der Academy Dance & Arts in Mainz in den Bereichen Tanz und Gesang weiterzubilden.
Seit 2009 ist Alexander in Theatern wie dem Staatstheater Mainz, dem Staatstheater Darmstadt oder dem Theater Schloss Maßbach zu sehen.
Seit vielen Jahren arbeitet er zusätzlich als Dozent, Autor, Sprecher, Regisseur und Kampfchoreograf für verschiedenste Produktionen wie z.B. die Theaterpädagogische Werkstatt, das Berufsförderungswerk Mainz, das Dance & Arts Studio Mainz oder die Firma Gruseldinner GmbH. 2021 produzierte er sein erstes Hörspiel Musical „Wer spukt da auf Schloss Rabenstein“.

In diesem Jahr wird Alexander als Apanatschka, dem jungen Komantschenkrieger wieder alle Register seines Könnens unter Beweis stellen können.

 

alexander baab apanatschka 750