Michael Müller2018-12-31T13:21:54+01:00

Michael Müller

Regie / Sam Hawkens

Michael Müller wird 2019 wie in den Jahren 2015/2016 die Rolle des Sam Hawkens übernehmen. Darauf darf sich das Publikum sehr freuen.

Michael wurde 1984 in Andernach am Rhein geboren. Nach dem Abschluss seiner Schauspielausbildung 2008 an der Schauspielschule in Koblenz führten ihn Engagements zu den „Höckmann Boulevard Gastspielen-Düsseldorf“, dem „Theater der Stadt Koblenz“, dem „Theater auf Tour Darmstadt“ und dem „Münchner Theater für Kinder“

Seit 2011 arbeitet Michael als freiberuflicher Schauspieler und Sänger in verschiedensten Produktion. Er war u.a. in „Christa-das Musical“, „Hilfe, wir verreisen“, „Rent“, „Die Tagebücher von Adam und Eva“, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, „Reigen“, „Der kleine Horrorladen“, „Schubecks Teatro“, „Ab in den Süden“, „Der kleine Lord“ zu sehen. In Burgrieden saß er 2015 und 2016 als kauziger Westmann Sam Hawkens im Sattel.

Immer wieder arbeitet Michael auch gerne hinter der Bühne und sammelte so z.B. als Regieassistent in vielen Inszenierungen Erfahrung.

Für Michael ist es in Burgrieden nun das zweite Jahr, in dem er das Textbuch schrieb und die Regie führte.